Francesco

Francesco Bongiorni kommt aus Mailand und lebt als Illustrator in Madrid.

Hauptsächlich illustriert er für Werbung und Magazine. Dabei bringt er komplexe Zusammenhänge zeichnerisch originell auf den Punkt. Am liebsten zeichnet er weite Landschaften, Berge und Wälder. Er ist aber auch sportbegeistert. Daher war es für ihn eine große Freude, mit den Fußballclubs AC Mailand und Intermailand zusammen zu arbeiten.

Seine Arbeit wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem von der American Illustration und der Society of Illustrators (NY).

Er arbeitete schon für: The New York Times, The NewYorker, The Guardian, Washington Post, Scientific American, Time, The Wall Street Journal, Chicago Tribune, Harvard Business Review, The George Washington University, Yale University, Penn University; Princeton University, The Royal Academy of Arts, Ac Milan, Lancôme, Nautilus, Penguin Random House, Plansponsor, Le Monde und viele weitere.

Auszeichnungen:
Creative Quarterly CQ29 und CQ34
Communication Arts Illustration Annual 51, 2010
New Visual Artist PRINT Magazine, 2011
3x3 International Show No.11 Merit and Honorable Mention, 2014
Altpick Members Acknowledged for Excellence, 2014
American Illustration AIAP 34 Gewinner, 2015
Society of Illustrators of New York selected work, SOI 57, 2015
Latin American Illustration 4 Awards, 2015
Society of Illustrators of New York selected works, SOI 58, 2016
Communication Arts Illustration Annual 58, 2017

Ausstellungen:
»Welcome back to the Sign« SOLO SHOW at Franco Parenti Theatre, Milan, 2012

Publikationen:
Communication Arts
Society of Illustrators of New York Annual
Creative Quarterly 100 Best Annual
3x3 International Show Annual
PRINT Magazine
SILA - The Society of Illustrators of Los Angeles Annual
American Illustration